Symphonieorchester Vorarlberg
 

Young Conductors Award – Tolle Resonanz in Salzburg

Zum ersten Mal war das Symphonieorchester Vorarlberg am 2. März beim Young Conductors Award in Salzburg als Gastorchester mit dabei. Der Dirigentenwettbewerb ist eine Initiative der Firma Nestlé und der Salzburger Festspiele. Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wurde dieses Jahr bereits zum fünften Mal von einer international besetzten Jury vergeben.

Die Jurymitglieder waren durchwegs begeistert vom Symphonieorchester Vorarlberg: „Das ist so ein tolles Orchester“, lobte Alexander Pereira, Intendant der Salzburger Festspiele, das SOV. „In der fünfjährigen Geschichte des Wettbewerbs hat es noch nie Finalkonzerte auf derart hohem Niveau gegeben“, führte Pereira weiter aus. Alexander Meraviglia-Crivelli, Generalsekretär des Gustav-Mahler-Jugendorchesters, betonte die augenscheinliche Spielfreude, den Einsatz und die Leidenschaft, mit der das Symphonieorchester Vorarlberg das Konzert bestritt.

zurück zur Newsletter-Übersicht


Fenster schließen
Karte direkt bei v-ticket bestellen
Im untenstehenden Bereich bestellen Sie direkt bei v-ticket eine Konzertkarte!