Symphonieorchester Vorarlberg
 

Familienkonzert: Musiknotruf 443 – Ein Fall für Kommissarin Flunke

sa. 26. september 2015, 17 uhr, vinomnasaal rankweil
Lilian Genn | Kommissarin Flunke
Stefan Dünser | Trompete
Theresita Colloredo | Libretto, Regie
Symphonieorchester Vorarlberg
Murat Üstün | Flunke Rap
Antonín Dvorák | Slawischer Tanz Nr. 8 g-moll op. 46
Johannes Brahms | Ungarischer Tanz Nr. 5 g-moll
Jean Sibelius | »Valse triste« aus »Kuolema« op. 44
Josef Strauss | »Ohne Sorgen« Polka schnell op. 271

Szenisches Konzert für Orchester und Schauspiel
für junge Menschen ab 6 Jahren


Musiknotruf 443 – ein neuer Fall für die renommierte Musikkommissarin Flunke! Und auch diesmal verfolgt sie mit ihrem sicheren Instinkt jede heiße Spur. Warum herrscht chaotische Stimmung im Orchester? Was braucht es für das perfekte Zusammenspiel, das gemeinsame Musizieren – auch ohne Dirigenten? Keine leichte Aufgabe das Orchester aufeinander einzustimmen ... Gelingt es der Kommissarin, mit Hilfe von Ohrenzeugen aus dem Publikum, den kniffligen Fall zu lösen?

Karten in allen Volksbank-Filialen
Kinder € 7,– | Erwachsene € 15,–


Fenster schließen
Karte direkt bei v-ticket bestellen
Im untenstehenden Bereich bestellen Sie direkt bei v-ticket eine Konzertkarte!