Symphonieorchester Vorarlberg
 

Musikvermittlung

SKETCHES
Tanztheaterprojekt
nach der Komposition von Alfred Schnittke

30. Mai 2017, 11 und 19 Uhr, Festspielhaus Bregenz

Martin Kerschbaum | Dirigent
Brigitte Walk | Inszenierung
Symphonieorchester Vorarlberg | Musik
Anne Thaeter | Choreografie
Jugendliche von 15 bis 20 Jahre | Darsteller

Alfred Schnittke | Komposition

Das Tanztheaterprojekt SKETCHES wird von und für Jugendliche von 15 bis 20 Jahren am 30. Mai 2017 im Festspielhaus Bregenz präsentiert. Über Monate hinweg wurde die Komposition von Alfred Schnittkes „Sketches“ mit Jugendlichen in einem ausführlichen Prozess erforscht, choreographisch umgesetzt, neu interpretiert und mit Profis perfektioniert. Vorhang auf für eine Vorstellung der besonderen Art!

SKETCHES ist eine Zusammenarbeit des SOV mit dem walktanztheater.com, von Jugendlichen, für Jugendliche.

Karten:
Vormittagsvorstellung:
8 Euro für SchülerInnen / Lehrlinge, Begleitpersonen frei
Abendvorstellung:
8 Euro für SchülerInnen / Lehrlinge, 18 Euro für Erwachsene

Erhältlich beim SOV unter office@sov.at, +43 5574/43447 oder unter v-ticket.at.

Mitwirkende: Junges Ensemble Anne Thaeter, BG Bludenz, BG Dornbirn, Bodensee-Gymnasium Lindau, Firma Collini, HAK Bludenz, HAK Lustenau, ifs Haus Lustenau, VMS Dornbirn Lustenauerstrasse, PTS Dornbirn, PTS Feldkirch, Tanzhaus Lindau



Fenster schließen
Karte direkt bei v-ticket bestellen
Im untenstehenden Bereich bestellen Sie direkt bei v-ticket eine Konzertkarte!